Monthly Archive for Dezember, 2008

Teure Investitionen erfordern sorgfältige Informationen!

planen Sie kurz- oder mittelfristig die Anschaffung eines Kommissionierautomaten?

In meiner Tätigkeit, der neutralen Beratung des für die jeweilige Apotheke „richtigen“ Systems, gehört eine sorgfältige Auswahl der in Frage kommenden Anbieter als Grundlage dazu.

 

Natürlich erhalten Sie die jeweils aktuellsten Information immer von den jeweiligen Firmenvertretern. Aber kann man dabei auch immer die objektivste Antwort erwarten?

Im Normalfall ist das Ziel jeder Firma ihr eigenes Produkt zu verkaufen – was ja auch normal ist. Aber kennen Sie alle Anbieter (zumindest die wichtigsten) auf diesem Marktsegment um die richtige Vorauswahl zu treffen?

 

Hier gilt oft „das Bessere ist des Guten Feind“. Bildlich gesprochen bedeutet das, nicht jede Firma bietet für Ihre Apotheke den optimalen Automaten. 

 

Gemeinsam mit Ihnen, wird nach Ihren Vorstellungen und Anforderungen das am Besten passende System und damit Angebot gefunden. Einsparungen bei den in Ihrem Namen geführten Vertragsgesprächen von über 20.000,00€ sind dabei keine Seltenheit. Natürlich bei identischer Leistung!

 

Um Ihnen einen Einblick zu geben, welche Vorteile durch meine Tätigkeit für Sie entstehen können, biete ich Ihnen an, sich selbst davon zu überzeugen.

Dieses bis 30.06.2009 befristete Angebot enthält folgende Leistungen:

·         Bundesweit enthaltene Anreise

·         Meine sämtlichen Nebenkosten wie Reisekosten etc.

·         Mind. 3-4 Stunden vor Ort in Ihrer Apotheke

·         Überblick der Marktsituation der aktuellen Anbieter

·         Planungs- bzw. Lösungsvorschlag für Ihre Apotheke

·         Komplette Anrechnung des Betrags bei Beauftragung einer Komplettberatung bzw. Beauftragung zur Durchführung einer Wochenend-Verkaufsschulung

Der Komplettbetrag oben angeführter Leistungen beträgt 750,00€ netto.

 

Natürlich ist diese Leistung auch danach verfügbar, fragen Sie einfach nach den Konditionen.

  

Gerne stehe ich Ihnen für weitere Fragen auch per Mail, Fax oder Telefon zu Verfügung.

 

 

Schulungen für Apotheken

Hier möchte ich auf eine besondere Dienstleistung von mir aufmerksam machen.

Es geht hier nicht um die „Standard“-Schulungen, die ihnen von verschiedensten Seiten zu den unterschiedlichsten Themen angeboten werden. Die nachfolgend beschriebene Schulung ist speziell auf Anwender von Kommissionierautomaten ausgelegt.

Um alle Vorteile eines Lagerautomaten optimal auszunutzen, gehört als ein wichtiger Bereich dazu, die gewonnene Zeit sinnvoll zu nutzen. Zum Vorteil der Kunden, aber auch natürlich zum Vorteil der Apotheke. Sicherlich habe ich das Rad nicht neu erfunden, jedoch sind mir keine Anbieter bekannt, die speziell dafür eine Schulung anbieten.

Zum Ablauf der insgesamt 4 Tage vor Ort in ihrer Apotheke gehört eine umfangreiche Bestandsaufnahme des Ist-Zustandes. Dabei werden nicht nur die Mitarbeiter nach einer ausgearbeiteten Checkliste „bewertet“, sondern auch die Arbeitsabläufe im Front- und Backoffice genau durchleuchtet. Werden die vorhandenen Arbeitsinstrumente sinnvoll benutzt, sind Erweiterungen oder Veränderungen sinnvoll? Diese Beobachtungen werden im Normalfall am Freitag und teilweise am Samstagvormittag gemacht. Immer wieder wird dabei der Informationsaustausch mit dem Apothekenleiter gesucht und bereits hier wichtige Eckpunkte gesetzt.

Am Samstagnachmittag und Sonntag wird die ganze Mannschaft (Back- und Frontoffice-Mitarbeiter) in einem Tagungsraum eines benachbarten Hotels eingeladen, sich rund um das Thema VERKAUF weiter zu informieren. Klar ist, dass auch bei meinem Vortrag bereits gehörte Schlagworte auftauchen. Aber nicht alles bereits gehörte wird ja bereits in die Tat umgesetzt- leider! Manchmal ist auch eine andere Erklärung der Sachlage ausschlaggebend dafür, dass der Erfolg sich dieses Mal einstellt. In den 1 1/2 Tagen werden mit Hilfe einer Powerpoint-Präsentation sämtliche Themen rund um den Verkauf angesprochen. Aber auch Bereiche wie argumentiere ich am effektivsten bei Preisverhandlungen, Versandangeboten, Reklamationen usw. werden besprochen.

Auch behandelt wird das richtige Verhalten am Telefon, optimieren des Einkaufsverhaltens, wie sieht eigentlich jemand anders die Apotheke (Mitarbeiter), dieses nur als Beispiel.

In diesem Gesamtpaket sind enthalten:

  • Freitag bis Montag vor Ort in ihrer Apotheke
  • Tagungsraumkosten
  • Getränke und Snacks bzw. Gebäck
  • Sonntag gemeinsames Mittagessen
  • umfangreicher Abschlußbericht
  • Powerpointpräsentation auf CD (auf Wunsch auch gedruckt)
  • meine sämtlichen Kosten bundesweit!  

In der Vergangenheit wurde es immer gerne gesehen, dass keine Einzelgespräche der Mitarbeiter gemacht wurden. Vielmehr werden im Rahmen der Gruppe im Gespräch die nachzubearbeitenden Punkte festgestellt. Auch ohne Videotraining (auf Wunsch möglich) ist das Ziel erreichbar. Die Gruppen sollten nicht größer als 15-20 Mitarbeiter sein, da sonst eine einzelne Betrachtungsweise sehr schwierig ist.

Gerne beantworte ich ihnen weitere Fragen wie z. Bsp. Kosten, Termine oder aber zum Inhalt.

Besten Dank für das Interesse.





Warning: fsockopen(): php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /www/htdocs/w008314c/wp-content/plugins/wp-shortstat.php on line 124

Warning: fsockopen(): unable to connect to udp://whois.happyarts.net:8000 (php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known) in /www/htdocs/w008314c/wp-content/plugins/wp-shortstat.php on line 124

Warning: stream_set_timeout() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w008314c/wp-content/plugins/wp-shortstat.php on line 125